cymedics cryo III

cryo-3-0-232x309-px-96dpi
  • 4 gleichzeitig einsetzbare Applikatoren zum individuellen Einsatz
  • Automatische Temperatureinstellung
  • 4 EMS-Programmen
  • Einfache Reinigung
  • Zuverlässig. Made in Germany

Eiskalte Schönheit
Eine – im wahrsten Sinne des Wortes – coole Sache: cymedics cryo nutzt
die Methodik und Technologie der kontrollierten Kryolipolyse in Kombination
mit EMS (elektrische Muskelstimulation) zur Anwendung bei hartnäckigen
Fettdepots. Der überragende Vorteil dieses nicht-invasiven Verfahrens liegt in
höchster Effizienz bei äußerst geringem Zeitbedarf.
Dank vollautomatisierter Applikation und Überwachung minimieren Sie Ihren
Personalaufwand und profitieren von einem unerreicht vorteilhaften Kosten-
Nutzen-Verhältnis. Auch Ihre Kunden werden hochzufrieden sein – schließlich
sind pro Areal lediglich eine bis maximal drei Anwendungen notwendig.
Diese können an derselben Stelle in einem Zeitraum von sechs bis acht Wochen
wiederholt werden.

  • 4 gleichzeitig einsetzbare Applikatoren zum individuellen Einsatz.
  • Automatische Temperatureinstellung.
  • Gleichzeitige Anwendung von 4 EMS-Programmen:
    a) Haut – Stimulation von Collagenproduktion, Durchblutungssteigerung
    b) BMI – regt die Hautstraffung und den Abbau des Fettgewebes an
    c) Tieferes Gewebe – unterstützt die Körperformung
    d) Vitalisierung – tiefere Hautlagen werden stimuliert für mehr Spannung und Festigkeit der Haut.
  • Einfache Reinigung.
  • Einziges Verbrauchsmaterial: die preiswerte Gefrierschutzmembran.
  • Zuverlässig. Made in Germany.

Modell: cymedics cryo III
Allgemein
Stromanschluss: 220 – 240 Volt / 50 – 60 Hz
Kühlung: Destilliertes Wasser
Maße (B x T x H): 73 cm x 61 cm x 127 cm
Gewicht: ca. 55 kg
Geräteklasse: Klasse I, Typ BF
Schutzart: IP10
Kryolipolyse
Niedrigste Kühltemperatur: –10 °C
Programmierbare Zeit: 1 – 99 Minuten
Programmierbare Zeitzyklen: 1 – 10
Vakuum Druck max.: 66,6 kPA
Vakuum Einstellbereich:5 cm / Hg – 50 cm / Hg
Gepulste Elektrostimulation
Max . Output: 1,5 mA / cm2
Einzelne Impulse Dauer: < 1 ms